Wissen und Nicht-Wissen

Philosophien und Theorien sind die Kunst des Wissens - Wissen ist Täuschung.

Meditation ist die Kunst des Nicht-Wissens - Nicht-Wissen ist Leerheit.

Beide trennt ein Strom. Wie der Buddha schon sagte, alle Lehren, sowohl die des Wissens als auch diejenigen des Nicht-Wissens sind nur wie ein Floß. Ist das andere Ufer erreicht, haben sie ihren Dienst getan und können gehen.

Detlef B. Bartel   

 zurück